Bautagebuch Erneuerung TWKW Tobeläckerli

Die Wasserversorgungs- und Stromproduktionsanlagen im Berggebiet werden bis 2016 für die kommenden Generationen erneuert.
Im Zentrum der Anlagenerneuerungsprojekte stehen die Wahrung der Versorgungssicherung sowie die Steigerung der Effizienz der Wasserversorgungs- und Stromproduktionsanlagen. Das vorhandene Potential soll für die Zukunft optimal ausgeschöpft werden – das ist eine Investition für die kommenden Generationen. Über die erste Etappe 2012 – 2014 in diesem umfangreichen Projekt wurde an der Bürgerversammlung vom 28. November 2011 ein Investitionskredit von 6.77 Millionen Franken freigegeben.

In unserem Bautagebuch können Sie die wichtigsten Meilensteine in diesem umfangreichen Projekt laufend mitverfolgen.

29. November 2014

Einweihungsfeier Kraftwerk Tobeläckerli

Am Samstag, 29. November 2014 hat die Einweihungsfeier des neuen Trinkwasserkraftwerks Tobeläckerli stattgefunden. Zur offiziellen Einweihung sind Vertreter aus der Politik und Unternehmer der Region erschienen. Das umgebaute Kraftwerksgebäude mit der neuen Turbine “Rotchäppli” wurde feierlich eingeweiht und stellt die zukünftige Versorgungssicherheit der Gemeinde Buchs mit Wasser und Strom sicher.

Impressionen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

27. Oktober 2014

Die Funktionen der neuen Turbine werden überprüft.

Mitarbeiter der Wasser- und Stromversorgung prüfen die Funktionen der neuen Turbine.

20. August 2014

Bedienpanel

Das Bedienpanel ist installiert. Es werden die Messdaten der neuen Turbine angezeigt.

19. August 2014

Die Baustelle wurde fertig gestellt.

Die Leitungen wurden fertig verlegt und die Baustelle zubetoniert.

4. Juni 2014

Die neue Turbine ist installiert.

Die neue Turbine ist installiert.

5. Mai 2014

s’Vieri wird demontiert

Der alte Generator und die alte Turbine (s’Vieri) werden demontiert.

19. August 2014

Die Baustelle wurde fertig gestellt.

Die Leitungen wurden fertig verlegt und die Baustelle zubetoniert.

4. Juni 2014

Die neue Turbine ist installiert.

Die neue Turbine ist installiert.

5. Mai 2014

s’Vieri wird demontiert

Der alte Generator und die alte Turbine (s’Vieri) werden demontiert.

15. April 2014

Neue Turbine wird montiert

Die neue Turbine mit dem Generator wurde geliefert und fachgerecht durch die Firma Andritz Hydro eingebaut.

15. April 2014

Neuer Generator wird montiert Der neue Generator mit Wärmetauscher wird auf das Turbinengehäuse montiert.

7. April 2014

Wärmespeicher werden verrohrt

Die vorortgefertigten Wärmespeicher für die neue Wärmepumpenheizung werden verrohrt. Das Gebäude wird neu mittels dieser Heizanlage mit der Abwärme des Generators beheizt

7. April 2014

Neues Turbinengehäuse

Das Gehäuse der neuen Turbine wird montiert.

24. Januar 2014

Das Fundament ist fertig betoniert.

Das Fundament für die neue Turbine ist fertig betoniert.

16. Januar 2014

Betonarmierung Fundament

Die Betonarmierung vom schwingungsgedämpften Turbinenfundament wird erstellt.

5. Dezember 2013

Erstellung des Fundaments für die neue Turbine

Heute wurde im Tobeläckerli die erste Etappe für das Fundament der neuen Turbine betoniert.

August - September 2013

Erneuerung Trinkwasserdruckleitung am Vorderberg fertig gestellt.

11. Juli 2013

Rohrverlegung mit dem Bagger

Da das Gelände unterhalb vom Rhynerhus nicht mehr so steil ist, werden die Rohre mit dem Bagger verlegt.
Ziel ist es, bis zu den Bauferien Woche 30+ 31 die letzten Stassenüberquerungen fertig zu stellen.

4. Juni 2013

Rohrverlegung mit Einsatz des Helikopters

Am 4. Juni 2013 wurden die Rohre für die neue Trinkwasserdruckleitung oberhalb des Restaurants Alvier mit Hilfe eines Helikopters verlegt. Innerhalb eines halben Tages wurden 450 Meter Rohre platziert.

Video: Rohrverlegung Trinkwasserdruckleitung

30. Mai 2013

Erneuerung Trinkwasserdruckleitung am Vorderberg fertig gestellt.

Die alte Turbine “Schlofräuber” im Maschinenhaus Tobeläckerli wurde zerlegt. Dadurch wird Platz geschaffen für eine neue, energieeffiziente Stromproduktionsanlage.

Mit dem Einbau der neuen Turbine wird noch im Juni begonnen.

28. Mai 2013

Grabarbeiten bis Alvier abgeschlossen

Die Grabarbeiten wurden bis zum Alvier abgeschlossen. Wegen der schlechten Witterung wurden die Gräben mit Plastikblachen geschützt.

Die Schneisse im Vorderberg wurde in der Zwischenzeit ausplaniert, humusiert und angesäht.

14. Mai 2013

Betonierung eines Wiederlagers

Im Rank Marie wurde ein Widerlager betoniert, damit die Schubsicherung gewährleistet ist.

Widerlager sind in der Bautechnik Bauteile, die horizontale und etwaige vertikale Kräfte aufnehmen können. Häufig handelt es sich um massive Beton- oder Mauerwerkskörper, die so konstruiert sind, dass sie horizontale Druckkräfte aufnehmen und in den dazu ausreichend tragfähigen Baugrund ableiten können.

In sehr steilem Gelände wird in den kommenden Tagen weiter gespitzt und gegraben.

6. Mai 2013

Der Helikopter ist zum zweiten Mal im Einsatz

Am 6. Mai 2013 war der Helikopter zum zweiten Mal am Buchserberg im Einsatz. Die Rohre der neuen Trinkwasserdruckleitung wurden an diesem Nachmittag bis zum Rank Marie verlegt.

18. April 2013

Die ersten Rohre der neuen Trinkwasserdruckleitung werden verlegt

Gleichzeitig wurden die alten Druckleitungen vom Helikopter auf spektakuläre Weise abtransportiert.

Video: Bau neue Trinkwasserdruckleitung

18. April 2013

Die ersten Rohre der neuen Trinkwasserdruckleitung werden verlegt

Am 18. April 2013 wurden die ersten rund 150 m der neuen Trinkwasserdruckleitung mit Hilfe eines Helikopters in rund 75 Minuten verlegt. Die neue Druckleitung ersetzt die rund 75 Jahre alte Druckleitung und sichert die Wasserversorgung für die kommenden Generationen.

Video: Bau neue Trinkwasserdruckleitung

15. April 2013

Spatenstich neue Trinkwasserdruckleitung Vorderberg-Tobeläckerli

Trinkwasserdruckleitung erfolgte am 15. April 2013 am Vorderberg. Das Projektteam war vor Ort und verfolgte, wie das erste Rohr der neuen Druckleitung verlegt und verankert wurde. Die neue Trinkwasserdruckleitung ersetzt die alte 200er Druckleitung.

24. September 2012

Inbetriebnahme Gegendruckpeltonturbine Malschüel

Die moderne Gegendruckpeltonturbine wurde Ende September 2012 in Betrieb genommen und bringt eine hohe Effizienzsteigerung in der Stromproduktion.

August 2012

Bau Gegendruckpeltonturbine Malschüel

Die moderne Gegendruckpeltonturbine wurde Ende September 2012 in Betrieb genommen und bringt eine hohe Effizienzsteigerung in der Stromproduktion.

Juli 2012

Inbetriebnahme der neuen UV-Trinkwasser-
entkeimungsanlage

Die neue Trinkwasserentkeimungsanlage wurde im Juli 2012 in Betrieb genommen. Diese bringt eine hohe Effizienzsteigerung und ist kompakter und einfacher zu unterhalten. Im Vergleich zur bisher eingesetzten Anlage kann mit der modernen UV-Trinkwasserentkeimungsanlage rund 50% Energie eingespart werden.

Zum Zeitpunkt des Einbaus war es eine der grössten Trinkwasserentkeimungsanlagen schweizweit.

Juni 2012

Bau der neuen UV-Trinkwasserentkeimungs-
anlage am Vorderberg

Die bestehende UV-Entkeimungsanlage am Vorderberg war bereits seit Anfang der 1990er Jahren in Betrieb und wurde durch eine neue, topmoderne Trinkwasserentkeimungsanlage ersetzt.